Search

Le prix du Bitcoin varie autour de 9600 dollars US. Vous vous dirigez vers les 9900 dollars à venir ?

Le roi de la crypto-devise Bitcoin BTC varie, et le prix du Bitcoin est un peu au-dessus de la barre des 9600 USD au moment où nous écrivons ces lignes. Les analystes de TradingView pensent que le prix de Bitcoin va tester le niveau de résistance près de la barre des 9900 dollars. Au 23 juin, la paire BTCUSD continue de se débattre entre 9500 et 9600 dollars.

Au moment de la rédaction du présent document, le prix de Crypto Cash était de 9 637,60 dollars.

L’évolution du prix des bitcoins ; retour à la chaîne montante ?

Rocket Bomb, l’analyste de TradingView, pense que le prix de la BTC pourrait dépasser le niveau de 10 200 dollars.

L’analyste a dessiné un canal parallèle ascendant sur le graphique de 6 heures de la paire BCHUSD. La chaîne souligne la tendance haussière de la crypto monnaie du 16 avril au 11 juin, après quoi la paire BCHUSD a glissé sous la chaîne.

Rocket Bomb pense que la crypto monnaie pourrait retrouver ses taureaux, permettant à Bitcoin BTC de revenir sur le canal ascendant au-dessus du niveau de 10 200 $. Cependant, il y a aussi la possibilité d’une tendance à la baisse si Bitcoin ne parvient pas à franchir la résistance de 9905 dollars américains.

Prix des bitcoins ; prochain passage au-dessus de 9900 $ ?

Trend Father est un autre analyste de TradingView qui a levé un drapeau haussier sur le graphique en 4 heures pour la BTCUSD. L’analyste a indiqué une rupture du canal de négociation après le prix BTC.

Le père de la tendance a indiqué que les acheteurs ont permis au prix BTC de franchir le drapeau haussier, comme le montre le tableau des idées ci-dessus. Selon l’idée, le prix de la CTB pourrait tester la résistance de 9936 dollars US ensuite. Actuellement, les deux supports les plus proches sont 9387 $ et 9 212 $, tandis que la monnaie crypto se négocie près du niveau de 9 660 $.

NetEnt Jackpots

NetEnt ist die Heimat einiger der größten und aufregendsten Jackpot-Spiele der Welt und stolzer Besitzer einiger rekordverdächtiger Jackpots. Nehmen Sie zum Beispiel Mega Fortune. Der Pool-Jackpot, der bei den Guinness-Weltrekorden mit einer satten Auszahlung von gut über €17 Millionen. ausgezeichnet wurde.

Etwas weniger lukrative, aber nichtsdestotrotz aufregende progressive Jackpots in NetEnt’s Sammlung sind Mega Fortune, Hall of Gods, Arabische Nächte und Mega Fortune Dreams.

Laut NeEnt gehören die gepoolten Jackpots zu den besten risikofreien Jackpots im Online-Glücksspielgeschäft. Das liegt daran, dass sie aus den Beiträgen der Spieler gepoolt werden, die aus den Wetten der Spieler über das Netzwerk gesammelt werden. Und genau auf diese Weise können Jackpots wie Mega Fortune immer wieder große Gewinne auszahlen.

Aber, um ehrlich zu sein, nur NetEnt und Microgaming können solch epische und schnell wachsende gepoolte Jackpots auszahlen.

Warum Spieler NetEnt-Spielautomaten spielen sollten?

Seit 1996, noch bevor Online-Casinos eine große Sache waren, hat NetEnt die Online-Welt mit qualitativ hochwertigen, unterhaltsamen Spielen bereichert. Von atemberaubenden Spielautomaten bis hin zu interaktiven Live-Dealer-Spielen legen sie die Messlatte für den Wettbewerb hoch.

Dank ihres hochqualifizierten Teams war NetEnt in der Lage, einige der besten Casinospiele der Welt zu entwickeln, zu innovieren und auf den Markt zu bringen. Ihr Online-Inhalt wird auch von vielen kleinen und großen Kasinobetreibern als einer der begehrtesten angesehen.

Wenn Sie also auf die Online-Casinos von NetEnt stoßen, können Sie sicher sein, dass Sie bei uns an der richtigen Adresse sind.

mega joker jackpot slot game Grand Spinn slot review
Jimi Hendrix slot review Mega Fortune Dreams slot review
Cash-O-Matic slot review Dead or Alive 2 slot review
Wild Wild West slot review Warlords: Crystals of Power slot review<
Narcos slot review The Invisible Man slot review<
Dead or Alive slot review Jungle Spirit: Call of the Wild slot review

BITCOIN ZEIGT ZWEI TECHNISCHE TRENDS AN, DIE ZULETZT ZU BEGINN DER RALLYE AUF $20.000 AUFTAUCHTEN

Während Bitcoin mehr als 150% über seinen Tiefstständen vom März gehandelt wird, gab es einige Zweifel, dass die Krypto-Währung in einen ausgewachsenen Bullenlauf eintreten wird.

Skeptiker der Hausse nennen Trends wie die Wirtschaft, die sich trotz der Billionen-Dollar-Stimulierung durch die Regierungen der Welt nach wie vor in einem düsteren Zustand befindet.

Die Weltbank schätzt, dass das globale BIP um mehr als 5% sinken wird, der größte Rückgang seit dem Zweiten Weltkrieg. Und die Federal Reserve prognostiziert den schlimmsten modernen Wirtschaftsabschwung. Diese Trends könnten Bitcoin Code unterdrücken, da sie Einzelhändler und institutionelle Anleger davon abhalten würden, Geld in einen Bereich zu investieren, den sie im Vergleich zu beispielsweise Anleihen als relativ riskant ansehen.

Die wichtigsten technischen und On-Chain-Signale zeigen jedoch, dass der Beginn eines Bullenlaufs näher bevorstehen könnte, als wir denken.

Verwandte Lektüre: 3 Makro-Faktoren zeigen, warum Bitcoin in der Vergangenheit $10.500 ausbrechen wird: Analyst

Analyse auf Bitcoin Code

BITCOIN DRUCKT ZWEI SCHLÜSSELZEICHEN, DIE ZEIGEN, DASS EIN BULLENLAUF NAHE

Nachdem Bitcoin in der vergangenen Woche versucht hatte, die Marke von 10.400 Dollar zu durchbrechen, erlebte das Unternehmen eine brutale Ablehnung, die dazu führte, dass innerhalb von drei Minuten 1.500 Dollar an einer führenden Börse ausgegeben wurden.

Der Rückgang war alles andere als zinsbullisch: $10.500 war im vergangenen Jahr ein entscheidendes Niveau für die führende Krypto-Währung und fungierte bei mindestens drei verschiedenen Gelegenheiten als rückläufiger Wendepunkt. So erreichte die Bitcoin beispielsweise genau im Februar 2020 einen Höchststand von $10.500, bevor sie im darauf folgenden Monat auf $3.700 abstürzte.

Dennoch gibt es Anzeichen dafür, dass eine ausgewachsene Rallye bevorsteht.

Ein Top-Händler teilte die untenstehende Grafik, die diese Stimmung am 10. Juni veranschaulicht.

Es zeigt die makroökonomische Preisaktion von BTC in den letzten zehn Jahren zusammen mit seinen Anmerkungen.

Seinen Worten zufolge ist die Kryptowährung gerade über den Abwärtstrend gebrochen, der die Preise seit dem Hoch von 14.000 US-Dollar im Jahr 2019 eingeschränkt hat, während die BTC auch über die entscheidenden einfachen gleitenden Durchschnitte gestiegen ist.

Die letzten beiden Male, die Bitcoin dies tat, war laut der Grafik des Analysten Mitte 2016. Was Mitte 2016 folgte, war natürlich die parabolische Rallye, die Bitcoin innerhalb von 18 Monaten auf 20.000 Dollar brachte.

ON-CHAIN-METRIKEN SIGNALISIEREN AUCH EINEN BEVORSTEHENDEN BULLENLAUF

Die Messwerte in der Kette zeigen auch, dass ein Stierlauf unmittelbar bevorsteht.

Wie NewsBTC berichtete, stellte Hans Hague, ein leitender quantitativer Analyst beim Krypto-Asset-Fonds Ikigai Asset Management, fest, dass die On-Chain-Metriken zeigen, dass Bitcoin sich in einer „starken Akkumulation“ befindet.

Den Haag fügte hinzu, dass, wenn man bedenkt, dass die BTC gerade ihre dritte Halbierung erlebt hat, wahrscheinlich ein „Feuerwerk“ auf dem Markt folgen wird. Dies bezog sich auf die Tatsache, dass das Angebot von Bitcoin auf dem Markt dramatisch abnimmt, während die Nachfrage steigen könnte, was zu höheren Preisen führen würde.

Zu weiteren Trends in der Kette gehört die Gesundheit der Bitcoin-Minenarbeiter.

Nach einer Schwierigkeitsanpassung, die in der vergangenen Woche geringer ausfiel, sind die Bergleute wieder im Spiel, und die Hash-Rate von BTC nähert sich wieder einem Allzeithoch. Dies bestätigt, dass die „Kapitulation der Bergarbeiter“ vorbei ist, was die Voraussetzungen für ein langfristiges Wachstum schafft.