Tom Lee: US-Fed-Rate-Senkungen sind ein Segen für Bitcoin-Investoren

Tom Lee, Mitbegründer und CEO von Fundstrat Global Advisors, sagte, die Entscheidung der US-Notenbank, die Zinsen in den USA zu senken, sei ein Plus für Bitcoin (BTC). Im Gespräch mit Fox Business am 31. Juli erklärte Lee, wie sich die Entscheidung positiv auf die Liquidität der hochrangigen Kryptowährung auswirken wird.

Sein Kommentar lautet:

„Bitcoin wird zunehmend zu einem Makro-Hedge für Investoren gegen Dinge, die schief gehen könnten. Zinssenkungen erhöhen, wie geldplus belegt, die Liquidität. Die Liquidität drückt Geld in all diese Risikoaktiva und auch Absicherungen, was Bitcoin hilft.“

Bitcoin erreicht sein Allzeithoch unmittelbar bevorstehend

Lee äußerte sich auch allgemein zum Preis von Bitcoin. Er sagte, dass BTC wahrscheinlich das Jahr explosionsartig höher beenden wird, möglicherweise bei 20.000 Dollar.

Bitstarz-Spieler erhält 2.459.124 $ Rekordgewinn!

Ein glücklicher Spieler hat einen Hausrekord von $2.459.124 gelandet und gewinnt auf dem neuen Azrabah Wunschslot bei BitStarz! Könntest du der Nächste sein?

„Wir haben kein Ziel für Bitcoin, aber der vorherige Höchststand lag bei 20.000 Dollar. Ich denke, es besteht eine gute Möglichkeit, dass Bitcoin in diesem Jahr dieses hohe Niveau beibehält“, bemerkte er.

Facebook

Lee gab auch seine zwei Cent zu den jüngsten Beobachtungen des Vorsitzenden der Federal Reserve, Jerome Powell, über den Vorschlag von Facebook, eine eigene Kryptowährung zu schaffen. Powell sagte den Gesetzgebern bei einer Anhörung des House Financial Services Committee in Washington, dass „Libra viele ernsthafte Bedenken in Bezug auf Privatsphäre, Geldwäsche, Verbraucherschutz und Finanzstabilität äußert“. Lee glaubt jedoch, dass Waage völlig anders ist als Bitcoin und Powells Kommentare nichts mit Bitcoin zu tun haben.

„Waage ist in seiner Architektur ganz anders als Bitcoin, also denke ich, dass einige seiner Kommentare fair zu Waage sind, aber sie gelten nicht wirklich für Bitcoin.“

Bestes finanzielles Sicherungsgeschäft

Ähnlich wie Lee sagte der Silicon Valley Venture Kapitalist Chamath Palihapitiya, dass Bitcoin der beste Hedgefonds gegen die traditionelle Finanzinfrastruktur ist. Seine Bemerkungen machte er während eines exklusiven Interviews mit der Squawk Box von CNBC am 9. Juli.

„Es ist die beste Absicherung gegen die traditionelle Finanzinfrastruktur. Ob Sie die Fiskal- und Geldpolitik unterstützen oder nicht, es spielt keine Rolle: Das ist die Shmuck-Versicherung unter Ihrer Matratze.“