Search

Bitcoin sort enfin de son schéma de consolidation

Le prix du Bitcoin a rompu avec un triangle symétrique.

Il y a une forte résistance à 11 200 $.

La tendance de Bitcoin est probablement haussière.

Vous voulez en savoir plus ? Rejoignez notre Telegram Group et recevez des signaux de trading, un cours de trading gratuit et une communication quotidienne avec les fans de crypto !

Le Trust Project est un consortium international d’organismes de presse qui établit des normes de transparence.

BTC Bitcoin High
Le 8 octobre, Bitcoin (BTC) est sorti d’un mois de consolidation.

Bien qu’il reste des résistances à franchir, il est très probable que la tendance soit haussière.

Bitcoin sort du triangle
Le 8 octobre, le prix du Bitcoin (BTC) a entamé un mouvement à la hausse qui l’a fait sortir d’un triangle symétrique dans lequel il se consolidait depuis le 8 septembre.

Il n’y a pas encore de faiblesse dans les échéances à court terme. Le RSI et le MACD sont tous deux en hausse et aucun des deux n’a généré de divergence baissière.

Par conséquent, la rupture semble légitime et une poursuite du mouvement à la hausse est attendue.

Éruption des pièces de monnaie

Cependant, le prix de 11 200 dollars fait toujours face à une très forte résistance.

La zone avait auparavant servi de soutien avant de se tourner vers la résistance le 19 septembre. De plus, elle coïncide avec une ligne de résistance descendante tracée depuis le plus haut du 17 août.

Comme sur le graphique en 2 heures, il n’y a pas de signaux baissiers sur le graphique en 6 heures. Le RSI et le MACD augmentent tous deux sans générer de divergence baissière.

Une cassure au-dessus de la zone des 11.200$ confirmerait que la tendance est haussière.

CTB long terme

Le calendrier quotidien est également haussier, car le MACD a presque atteint un territoire positif. Si c’est le cas, ce serait la première fois qu’il le fait depuis le 25 juillet. L’oscillateur stochastique a également franchi un cap haussier et se déplace vers le haut.

Si l’éventuelle divergence baissière cachée du RSI soulève certains signaux, elle n’est pas encore confirmée et ne suffit pas à neutraliser les autres signes haussiers.

Par conséquent, le prix devrait faire une nouvelle tentative pour dépasser les 11 200 dollars.
Indicateurs quotidiens de la CTB

Compte des vagues
La CTB a probablement commencé une impulsion haussière (indiquée en orange ci-dessous) avec le creux susmentionné le 9 septembre, ce qui a créé le triangle symétrique. Si c’est le cas, le prix se trouve actuellement dans la troisième vague d’une formation de cinq vagues.

Les comptes des sous-vagues et des sous-vagues mineures sont indiqués en bleu et en rouge, respectivement.

Une baisse en dessous de 10 374 dollars invaliderait ce compte de vagues.

Comptage des vagues de la CTB

Il existe un autre décompte qui suggère que la rupture du triangle était l’onde B d’une formation A-B-C (orange). Le décompte suggère toujours que le prix augmentera vers 11 800 $, une cible trouvée en projetant la longueur de la vague A à C et la longueur du triangle au point de rupture.

Cependant, une baisse suivrait probablement au lieu de continuer vers un nouveau sommet annuel.
Le point de rupture du triangle de la CTB

En conclusion, le prix du Bitcoin devrait faire une nouvelle tentative pour dépasser les 11 200 dollars et peut-être continuer à augmenter.

Trump Health News sfida lo stato di Rifugio Sicuro di BTC

Sembra che l’idea che il bitcoin sia una sorta di „porto sicuro“ sia stata messa in discussione questo fine settimana. La notizia di Donald Trump e del suo ricovero ospedaliero a causa dell’infezione da coronavirus ha messo fine ai surge elettrici che stavano sperimentando e, di conseguenza, anche il bitcoin sta mostrando segni di debolezza, suggerendo che la correlazione tra l’S&P 500 e il bitcoin è ancora presente e forte come sempre.

Notizie riguardanti Trump porta giù le scorte… e BTC

Per molto tempo, molti esperti e analisti del settore hanno espresso l’idea che il Bitcoin Rush sia una forma di oro digitale. Che può essere utilizzato nello stesso modo in cui può essere utilizzato l’oro (per coprire potenzialmente la propria ricchezza contro l’inflazione e altri conflitti economici). Tuttavia, non sembra che la narrazione regga, considerando la paura che è emersa dalle ultime notizie sulla salute di Trump.

La buona notizia è che la valuta è rimasta al di sopra dei 10.000 dollari, e il suo record a cinque cifre è sceso, ma il prezzo appare traballante. Allo stato attuale, l’indice di forza relativa (RSI) del bitcoin si attesta a un misero 45, mentre l’indice azionario è a 51, il che suggerisce che la caduta del bitcoin è stata molto più difficile di qualsiasi altra cosa vissuta dal mercato azionario.

La prova è anche lì che il bitcoin è salito a 12.400 dollari alla fine di agosto, per poi scendere a circa 2.000 dollari piuttosto rapidamente da lì. Per fare un confronto, l’S&P è sceso di circa il sei per cento da settembre, mentre il bitcoin si è avvicinato al 15 per cento.

Meltem Demirors – chief strategy officer di Coin Shares – ha commentato la situazione in una recente intervista, spiegando:

Abbiamo bisogno di maggiore chiarezza sul ciclo elettorale e di ulteriori stimoli per aiutare a far muovere di nuovo le cose nelle azioni – e nel bitcoin. Il Bitcoin è rimasto a distanza nonostante una serie di notizie positive, soprattutto perché non c’è abbastanza inflazione a causa della debole domanda aggregata. Abbiamo bisogno che il comportamento del bitcoin sia all’altezza della sua storia prima di vedere un’evasione.

Un secondo ciclo di controlli di stimolo sembra essere quello su cui tutti si stanno appoggiando, anche il presidente Trump. È possibile che un’intera nuova serie di assegni inviati agli americani sofferenti possa potenzialmente riportare l’economia alla forma, aiutando così sia il bitcoin che il mercato azionario?

In attesa di ulteriori diagnosi da parte del personale medico, Trump ha twittato la sua disapprovazione per la mancanza di azione da parte dei membri del Congresso in merito all’ultimo pacchetto di stimoli. Mentre i Repubblicani e i Democratici hanno discusso avanti e indietro per un po‘ di tempo, poco o niente è stato fatto per garantire che il denaro venga inviato alle persone giuste.

Sui social media, ha dichiarato Trump:

I nostri grandi Stati Uniti vogliono e hanno bisogno di stimoli. Lavorate insieme e fatelo. Grazie!

Quando è il denaro aggiuntivo a dirigere la nostra strada?

In risposta, il leader della maggioranza del Senatore Mitch McConnell dice che il processo è stato accelerato e che i colloqui stanno riprendendo rapidamente per quanto riguarda il modo migliore per affrontare le questioni in questione.

Egli ha dichiarato:

Penso che siamo più vicini ad un risultato.

LTC/USD macht einen Ausbruchsversuch

Litecoin-Preisvorhersage: LTC/USD macht einen Ausbruchsversuch; Preis kann über 55 $ steigen

LTC/USD könnte wahrscheinlich einen zinsbullischen Trend auslösen, wenn der Markt wieder über die 50 $-Marke klettern kann.

Schlüssel-Ebenen:

  • Widerstandsebenen: $55, $57, $59
  • Unterstützungsstufen: $42, $40, $38

Gegenwärtig macht LTC/USD mit einem Preiswachstum von 2,39% eine kleine Rückzugsbewegung in Richtung 50 Dollar. Trotz des heutigen Kursanstiegs hält Litecoin weiterhin eine Seitwärtsbewegung bei Bitcoin Profit innerhalb des Kanals aufrecht. Wir können erwarten, dass der Preis weiter steigen wird, sobald die Bullen mehr Druck auf den Markt ausüben.

Was ist von Litecoin (LTC) zu erwarten?

Wenn LTC/USD diesmal unter den gleitenden 9-Tage-Durchschnitt bricht, kann der Marktpreis auf 45 $ und 44 $ Unterstützung zurückfallen. Wenn der Kurs jedoch weiterhin die Aufwärtsbewegung respektiert, können Händler mit einer zinsbullischen Fortsetzung in Richtung des 21-tägigen gleitenden Durchschnitts rechnen. In der Zwischenzeit, während sich der technische Indikator RSI (14) über die 40-Marke bewegt, könnten die möglichen Widerstandsniveaus langfristig bei $55, $57 und $59 liegen.

Sollte die Münze jedoch die zinsbullische Bewegung für die nächsten Tage beibehalten, könnten Händler mehr davon erleben, um die höheren Niveaus zu erreichen. In der Zwischenzeit bleibt LTC/USD kurzfristig immer noch rückläufig. Umgekehrt könnte eine rückläufige Ausweitung die Münze auf die langfristige Unterstützung bei den Niveaus von $42, $40 und $38 zurückrollen.

Gegenüber Bitcoin folgt LTC weiterhin der Seitwärtsbewegung, handelt jedoch unterhalb der gleitenden 9- und 21-Tage-Durchschnitte. Im Falle einer Trendumkehr sind ein zunehmendes Volumen und Widerstand erforderlich, um einen Aufschwung des Marktes zu bewirken. Jetzt wird die Münze um die 4573 SAT gehandelt. Wir können eine enge Unterstützung bei der 4200 SAT und darunter erwarten.

LTCBTC – Tages-Chart

Sollte jedoch eine zinsbullische Bewegung auftreten und einen Bruch deutlich über dem 9-Tage-Bewegungsdurchschnitt bestätigen, um den nächstgelegenen Widerstand bei 4800 SAT zu treffen, können wir einen Aufwärtstrend für dieses Paar bestätigen. Mehr noch, der nächste Widerstand liegt bei 5000 SAT und darüber, während sich der RSI (14) unter die 40er Marke bewegt.

Dez., Stellare Lumen, Bitcoin SV Preisanalyse

Dez., Stellare Lumen, Bitcoin SV Preisanalyse: 23. August

Bitcoin handelte am Wochenende zwischen $11.400 und $11.600. Ein Mangel an Schwung bei Bitcoin kann manchmal zu großen Gewinnen führen. und dies könnte sich in den kommenden Tagen im Fall von Decred ausspielen. Bitcoin SV hat dem Verkaufsdruck bei Bitcoin Revolution während des gesamten August kontinuierlich nachgegeben, und es könnten weitere rote Zahlen auf dem Markt sein. Stellar hüpfte zwischen Unterstützungs- und Widerstandszonen hin und her.

Bitcoin SV [BSV]

Bitcoin SV hatte eine Marktkapitalisierung von 3,5 Mrd. USD, mit einem Rang 8. Das 24-Stunden-Handelsvolumen betrug 719 Mio. USD, ein Wert, der in den letzten zwei Wochen nach dem Erreichen des 250-$-Lokalhochs rückläufig war.

Der BSV verlor die jüngsten Gewinne, nachdem er das Niveau von 230 $ nicht halten konnte. 100 EMA (rosa) lag immer noch über 200 EMA (violett), aber die Lücke schloss sich, was auf eine Verschiebung der Dynamik hindeutet. Dies zeigt sich auch darin, dass es dem BSV nicht gelang, höhere Höchststände zu erreichen, während er niedrigere Tiefststände verzeichnete.

Awesome Oscillator befand sich ebenfalls im rückläufigen Bereich, ohne dass eine Umkehr erkennbar war. Erwarten Sie, dass 200 und 100 EMA als Widerstand wirken werden, während $180 ein Unterstützungsniveau wäre. Ein weiterer Abwärtstrend kann über $180 hinausgehen.

Dekretiert [DCR]

Decred hat einen grünen August gehabt. Er durchbrach den damaligen Widerstand von 16,7 Dollar, um ihn auf Unterstützung umzukehren, testete dieselbe Unterstützung erneut und stieg bis nahe an die 24 Dollar.

Das Fibonacci-Retracement zeigte wichtige Niveaus von Unterstützung und Widerstand an. Zum Zeitpunkt der Drucklegung sank der DCR unter 0,382 Retracement, was bedeutet, dass der Preis vom lokalen Hoch um 38,2% zurückgegangen war. Das Niveau von 0,5 könnte als Unterstützung dienen. Der RSI zeigte 58, was auf Aufwärtsbewegungen schließen lässt. Es ist wahrscheinlich, dass der DCR sich bewegen kann, um den starken Aufwärtstrend in den kommenden Tagen aufrechtzuerhalten.

Werden 19 Dollar nicht gehalten, kann eine Verschiebung auf 18 Dollar erfolgen, was einem Retracement von 61,8% entspricht.

Decred hatte eine Marktkapitalisierung von 232 Millionen Dollar, Rang 62. Der gestrige Preisanstieg wurde von einem hohen Volumen begleitet, mit einem 24-Stunden-Volumen von 28 Millionen Dollar. Dies war mehr als viermal so hoch wie der Tagesdurchschnitt von 6 Millionen Dollar für Decred im Laufe des Monats August.

Stellare Lumen [XLM]

XLM durchbrach die bisherige Unterstützung bei $0,106, um $0,101 zu testen, prallte auf $0,106 ab und tauchte wieder ab, um bei $0,101 zur Pressezeit zu handeln. Das Volumenprofil zeigte, dass die stärksten Niveaus bei $0,101 und $0,95 lagen. Ein weiterer Rückgang könnte den Preis auf 0,8 $ drücken.

50 SMA (gelb) lag bei $ 0,106, was dieses Widerstandsniveau verstärkte, während 20 SMA (weiß) unter 50 SMA gekreuzt hatte und auch als Widerstand gegen die Aufwärtsversuche laut Bitcoin Revolution von XLM fungieren kann.

Die Käufer müssten mit Nachdruck eingreifen, um eine merkliche Trendwende bei $0,101 und $0,095 zu bewirken. Eine Konsolidierung könnte im Gange sein, da Käufer und Verkäufer mit dem Preis ringen.

 

ANALISTA: FECHAR ACIMA DESTE NÍVEL CRUCIAL PODE CATAPULTAR O BITCOIN PARA NOVOS PATAMARES

  • A bitcoin parece ter entrado em uma clara fase de consolidação, uma vez que opera dentro da região de menos de 11.000 dólares
  • Durante a noite o cripto enfrentou uma ligeira rejeição depois que os compradores tentaram empurrá-lo para cima em direção a sua resistência a curto prazo
  • Os compradores não conseguiram superar a forte pressão de venda que existia dentro desta região, e o cripto caiu de volta ao seu suporte em 11.000 dólares

Os analistas estão agora observando que a BTC poderia estar a um passo de ver um rali explosivo mais alto.
Há um nível crucial que precisa ser fechado acima para que este rally se concretize
Bitcoin Era e todo o mercado de moedas criptográficas estão sendo negociados de lado hoje em dia. Isto vem como resultado da tentativa fracassada de iniciar uma perna mais alta que surgiu ontem.

Durante este tempo, os compradores empurraram o BTC até o valor de 11.500 dólares. Uma vez atingido este nível, ele enfrentou um influxo de pressão de venda que fez com que seu preço deslizasse para baixo.

Os analistas estão observando que a moeda criptográfica de referência permanece tecnicamente forte no momento, mas para que ela suba mais, pode precisar quebrar acima de um nível crucial.

O BITCOIN PERMANECE ABAIXO DA RESISTÊNCIA CHAVE A CURTO PRAZO APÓS REJEIÇÃO DURANTE A NOITE

No momento em que escrevo, a Bitcoin está negociando abaixo de 1% a seu preço atual de $11.150. É por aqui que ele tem pairado nas últimas horas.

Sua queda para estes mínimos aconteceu depois que o touro o empurrou ontem para cima de 11.500 dólares. A pressão de venda aqui foi significativa e posteriormente fez com que seu preço baixasse para seus níveis atuais.

Para que a moeda criptográfica veja qualquer impulso adicional a curto prazo, os compradores devem ultrapassar cerca de US$ 11.360 – como observa um analista que este tem sido um nível importante durante a semana passada.

„Alguém pode por favor empurrar o preço acima da linha pontilhada?“ Um analista perguntou enquanto apontava para o gráfico abaixo.

AQUI ESTÁ O NÍVEL CRUCIAL QUE PODERIA CATAPULTAR O BTC MAIS ALTO

Ao mesmo tempo em que olha para a gama de macro-comércio da Bitcoin estabelecida nos últimos três anos, a moeda criptográfica está atualmente descansando um pouco abaixo de sua resistência de médio alcance.

Outro analista está observando que este é um nível crucial que, se quebrado, pode fazer com que ele atinja novos patamares.

„BTC: Um nível significativo é a faixa média HTF. O HTF próximo a ele em forte volume me daria a convicção de que este está indo muito mais alto. Até então, acredito que o preço permanece dentro da metade inferior da faixa macro por vários meses. As puxadas profundas são para compra“!

Como o Bitcoin responde a esses níveis-chave nos próximos dias pode ter uma forte influência sobre suas perspectivas de médio prazo.

BTC Preis Kurzfristige Verhaltensprognosen von Top-Kryptoanalysten

BTC Preis Kurzfristige Verhaltensprognosen von Top-Kryptoanalysten

Während der Bitcoin-Preis unter 7.000 $ gefallen ist, bieten führende Kryptoanalysten ihre kurzfristigen Prognosen an, einschließlich ihrer Erwartungen an die Ereignisse vor der Halbierung.

Die besten Kryptoanalysten prognostizieren, welche BTC als nächstes anführen könnte.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung handelt Bitcoin im Bereich von 6.900 $, nachdem es über Nacht rund drei Prozent verloren hat. Auch wenn viele von ihnen sich die Haare aus dem Kopf schlagen, sagen Analysten, dass der allgemeine langfristige Trend bei Bitcoin Evolution nach wie vor optimistisch ist und keine Sorge bereiten muss. Außerdem rückt die Mai-Halbierung jeden Tag näher.

Die Analyse von Bitcoin Evolution

Ist BTC auf dem Weg nach unten auf $5.500?

Der Top-Analyst Jacob Canfield scheint eine rückläufige Entwicklung des aktuellen BTC-Preisverhaltens zu beobachten. Er versucht vorherzusagen, wann der Preis den Tiefpunkt erreichen wird und geht davon aus, dass Bitcoin auf 5.500 $ fallen könnte – das sind 78,6% vom Tiefststand des Swangs bis zum Hoch auf dem Chart, sagt er.

Welchen Preis habt ihr für den Tiefpunkt dieses #bitcoin Abwärtstrends?

Ich denke, dass wir $5500 persönlich sehen könnten, da es die 78.6% vom Schwung niedrig ist, um hoch zu schwingen, aber wir können einen Schlag oder zwei zwischen hier und dort sehen. pic.twitter.com/2TSK8XhecH
– Jacob Canfield (@JacobCanfield) 17. Dezember 2019

Der Analyst @CryptoMichNL fordert die Marktteilnehmer auf, es sich zweimal zu überlegen, bevor sie auf dem aktuellen Tiefststand verkaufen, da er anscheinend auch davon ausgeht, dass Bitcoin weiter sinken könnte.

Bitcoin-Longs auf Bitfinex hinzugefügt

Der „Rampage“-Händler weist darauf hin, dass Händler an Bitfinex (wie in der Grafik dargestellt) Long-Bitcoin-Positionen hinzugefügt haben, nachdem der Preis auf sein aktuelles Niveau von 6.921 $ gefallen ist. Er glaubt, dass diese Händler bei Bitcoin Evolution einige optimistische Informationen haben, die der Rest des Marktes nicht hat. Eine weitere Option unter denjenigen, die auf seiner Twitter-Seite aufgeführt sind, ist, dass einige Bitcoin-Wale Marting betreiben, weil sie glauben, dass BTC den Tiefpunkt erreicht hat.